Was kann ich den Kindern Gesundes und Leckeres in die Brotbox packen?
Natürlich etwas, das schnell zubereitet ist, was ihnen richtig gut schmeckt und dazu noch wichtige Nährstoffe enthält. 

Jede Mama und jeder Papa möchte für seine Kleinen nur das Beste. Nur ist das
im stressigen Alltag gar nicht immer so leicht. Da greift man dann doch mal zu schnellen Fertigprodukten, die leider nur selten gesund sind.

Deswegen möchte ich dir heute zeigen, welches unsere drei beliebtesten Lunch-
oder Snackboxen sind. Die Rezepte stelle ich dir wie immer als PDF zum
Ausdrucken auf meinem Blog zur Verfügung.

Wir nehmen sie mit auf Ausflüge, in die Kita oder auf den Spielplatz. Sie eigenen sich aber auch richtig gut für die Schule, die Uni oder den Strand, je nachdem, wo du im Leben oder deine Kleinen unterwegs seid.

NUR DIE BESTEN ZUTATEN

Damit unsere Snackpaketchen aber auch ein Genuss sind, ist uns eines besonders wichtig:

In unsere Boxen kommt nur die beste Qualität. Bio ist für uns dabei ganz selbstverständlich.

Seitdem ich rohköstlich esse, ist mein Bewusstsein für gute Lebensmittel noch einmal enorm angestiegen. Denn bei einer einfachen Rohkosternährung kann man nicht mal schnell mit Geschmacksverstärkern minderwertige Qualität überdecken, oder die Sinne mit viel Zucker und künstlichen Aromen austricksen.

Wenn eine Tomate nur nach Wasser schmeckt, dann können wir nicht erwarten, dass unsere Kinder diese mit Liebe und Lust essen. Kinder sind echte kleine Gourmets und nur, wenn die Qualität passt, sind sie für natürliche Lebensmittel zu begeistern. Obst sollte vollreif sein, saftig und süß, Gemüse ist im Idealfall erntefrisch und knackig.Das sind die besten Voraussetzungen für volles Aroma und zufriedene kleine und große Genießer.

Kinder haben ganz sensible Geschmacksnerven und wenn sie erst einmal erlebt haben, wie lecker frische Beeren sein können, dann wollen sie damit gar nicht mehr aufhören.

Für unsere Snackboxen nutze ich sehr gern, was die kleine Firma Startkraft Tolles zu bieten hat. Da weiß ich, dass nur die besten und sehr hochwertige Zutaten drin sind. Startkraft nutzt gekeimte Saaten, um die Nährstoffverfügbarkeit in allen Produkten so hoch wie möglich zu gestalten.

Wir haben Startkraft vor seit 2 Jahren für uns entdeckt und sind seither mit der Qualität immer mehr als zufrieden. Zwar sind diese leckeren Produkte aufgrund der hohen Qualitätsstandards etwas teurer als herkömmliche Varianten. Das liegt aber daran, dass bei Qualität und Geschmack keinerlei Kompromisse gemacht werden. Und das spüren und schmecken wir.

Du kannst das, was ich von Startkraft verwende, auch gerne mit selbstgemachten Sachen ersetzen. Das dauert einfach etwas länger. Bei uns muss es aber auch mal fix gehen und wir freuen uns, wenn wir die tolle Idee von Startkraft unterstützen können. Wir möchten diese Lebensmittel einfach nicht mehr missen und haben sie deswegen in unseren täglichen Speiseplan integriert.

PROTEIN BOX:

 

SÜßE VERFÜHRUNG:

 

  • Apfel
  • Erdbeeren
  • Blaubeeren
  • Brownie Balls 
  • Apple Crumble
  • (optional) mit Spirulina
MIX BOX:

 

DIR GEFALLEN DIESE REZEPTE?

Dann wirst du mit unseren/meinen 60 Lieblingsrezepten auf jeden Fall glücklich werden.
Wunderbar verpackt als wiederverwendbarer Wandkalender, in dem du alle wiederkehrenden sozialen Anlässe eintragen kannst und auch siehst, welches Obst und Gemüse in dem jeweiligen Monat regional und saisonal ist.

UNSERE SNACKBOX

Unsere Snackbox habe ich mit bei Koro bestellt. Ich habe sie seit über 2 Jahren und nutze sie fast täglich. Sie ist auslaufsicher, dicht verschlossen, hat eine optimale Größe und Laurella bekommt sie leicht auf und zu.

Mit dem Code Rawfood bekommst du bei Koro 5 % Rabatt auf  jede deiner Bestellungen.

Farbenfroh zusammengestellte Boxen mit lustigen Namen kommen bei uns immer sehr gut an. Bis jetzt hat jedes Kind auf dem Spielplatz Augen gemacht bei dem Anblick unserer Snacks. Und vor allem die Beeren und Tomaten sind für die meisten unwiderstehlich. Denn Qualität überzeugt.

Wenn du sehen möchtest, wie Laurella und Leonard diese drei Boxen vernaschen, dann klicke einfach >>hier<<.

Womit verführst du deine Kleinen unterwegs, auf dem Spielplatz oder in der Kita/Schule? Was ist in eurer Lieblingsbox alles drin?

Ich freue mich so sehr, wenn du deine Inspirationen mit uns teilst, damit alle Kinder in den Genuss eurer Köstlichkeiten kommen können. Hinterlass mir das Rezept und die Zutaten eurer Box sehr gerne in den Kommentaren unter diesem Post und mach damit nicht nur mir, sondern auch allen anderen interessierten Eltern eine Freude 🙂

WO BEKOMMST DU DEINE NÄHRSTOFFE HER?

3 Comments

  • Avatar Katja Bryarly sagt:

    Hallo, so bekommt man den die Einteiler für die Lunchboxen? LG Katja

    • Maria Sperling Maria Sperling sagt:

      Liebe Katja,

      Ich habe gerade selber erst gesehen, dass die Unterteilung nicht mehr in der Box drin sind. Ich habe die Einkäufer von Koro angeschrieben und melde mich, sobald ich etwas höre. Früher waren die in der Box mit drin. Alles liebe deine Maria

      • Maria Sperling Maria Sperling sagt:

        Liebe Katja,

        Ich habe gerade die Rückmeldung von Kor bekommen, dass viele Kunden nach der Box ohne Unterteilung gefragt haben. Sie werden aber Beides zeitnah wieder anbieten. Also eine Box mit Unterteilung und eine ohne.

        Alles liebe deine Maria

Leave a Reply